Day of Caring


Vitakraft kam heute mit 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Day of Caring  in die Schule Arsten. Sie strichen höchst motiviert die Flure und drei Differenzierungsräume. Es ist unglaublich, was alles geschafft wurde. Für die Schülerinnen und Schüler war der Tag natürlich sehr aufregend. Die ganze Schule stand Kopf. Höhepunkt war für die Kinder sicherlich auch das gemeinsame Essen in der Mittagspause. Ein reichhaltiges buntes Büfett war sowohl im Werkraum als auch auf dem Dachboden angerichtet. Alles in allem ein gelungener Tag!!! Ein dickes Dankeschön geht an Vitakraft für die tolle Arbeit; ein weiteres Dankeschön geht an die Eltern, die uns beim Büfett unterstützt haben.

12. September 2018

Schulausflug ins Moor


Bei sommerlicher Hitze ging es heute mit der gesamten Blauen Schule ins Goldenstedter Moor, wo es viel zu entdecken gab. Die Abkühlung im Moorwasser empfanden die Kinder an diesem Tag mit Sicherheit als sehr wohltuend.

29. Mai 2018

Projekttage


Die Projektgruppe “Schülerzeitung/ Schülerblog” hat einige Eindrücke der letzten Tage unter dem Link:  www.schulearsten.wordpress.com veröffentlicht.

4. Mai 2018

Schulexpress startet


Heute endlich startete der Schulexpress. Von 14 Haltestellen aus, die in ganz Arsten verteilt sind, begannen die Kinder  ihren Schulweg in Gruppen entweder zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad.  Der Projekttag startete mit einer Auftaktveranstaltung in der Turnhalle. Im Anschluss gab es verschiedene Angebote: den Roller- und Fahrradparcourt, den Fahrradsimulator oder das Entdecken des toten Winkels. Die ersten beiden Jahrgänge gingen verschiedene Haltestellen ab.

 

18. April 2018

Start des Projekts zur Begabtenförderung


Mit einem Fachtag zum Thema Begabungsförderung wurde am Landesinstitut der Startschuss für das Bund-Länder-Projekt “Leistung macht Schule” gegeben. Unsere Schule nimmt im Verbund (mit dem Gymnasium Links der Weser, Gs Alfred-Faust-Straße, Gs Stichnathstraße) an diesem Projekt teil. Über einen Zeitraum von drei Jahren werden Konzepte entwickelt, um den Entwicklungsmöglichkeiten leistungsstarker Schülerinnen und Schüler besser gerecht zu werden und eine Durchgängigkeit zu gewährleisten.

 

26. Februar 2018

eine interkulturelle Bücherkiste für die Schule Arsten


Zehn Bremer Grundschulen profitieren jetzt von INKI – der Interkulturellen Kiste. Im Landesinstitut für Schule (LIS) überreichte deren Direktorin, Petra Perplies, die von der Bremer LeseLust und der Bürgerstiftung Bremen gesponsorten Kisten an die Grundschulvertreter. Das Projekt des Kompetenzzentrums für Interkulturalität in Schule (Kom.In) am LIS bietet neben einem speziell für Grundschule ausgewählten Materialangebot zum Thema Diversity eine begleitende schulinterne Fortbildung als Unterstützung der interkulturellen Schulentwicklung.

INKI beinhaltet Bücher und andere Inhalte, mit dem die Arbeit der Grundschulen bezogen auf den Aspekt “Schule in der Migrationsgesellschaft” gefördert werden soll. Dabei sollen bewusst nicht nur Kinder geflüchteter Familien in den Fokus gerückt, sondern die gesamte Schülerschaft in ihrer Vielfalt einbezogen werden.

26. Januar 2018

Handballturnier


Am 17.1. haben 26 Schülerinnen und Schüler der roten und blauen Schule Arsten wieder mit viel Freude und Erfolg am Handballturnier in der Universität  teilgenommen.

22. Januar 2018

Jona


Zum heutigen Buß- und Bettag hatte sich die Kirchengemeinde St. Johannes in Arsten wieder einmal etwas ganz Besonderes ausgedacht. Die Geschichte von Jona wurde von dem Team der Kirchengemeinde spannend und überzeugend vorgespielt: Jonas Flucht vor Gottes Auftrag, seine Zeit im Bauch des Fisches, die Umkehr der Menschen aus Ninive und Jonas Ärger über Gottes Erbarmen. Wir bedanken uns beim gesamten Team ganz herzlich!!!

22. November 2017

Schule früher


Hier einige Impressionen von unserem ganz besonderen Schultag … Schule wie vor 100 Jahren

21. Oktober 2017

Herbstferien!


Wir wünschen allen wundervolle Herbstferien und gute Erholung. Dieses Prachtexemplar von einem Fliegenpilz steht im Garten der Schule Arsten unter einer Birke.

29. September 2017