Buß- und Bettag

Buß- und Bettag

Beim Gottesdienst zum Buß- und Bettag ging es heute um die Geschichte von Kain und Abel. Welche Folgen Hass und Neid haben können wurde ebenso deutlich gemacht wie die Befreiung durch die Vergebung. Eine eindrucksvolle Geschichte, eindrucksvoll gespielt vom Team der Kirchengemeinde St. Johannes. Wir bedanken uns herzlich!

Phänomena - Ausstellungseröffnung

Phänomena – Ausstellungseröffnung

Heute wurde die "Phänomena", eine Mitmachausstellung zum Staunen und Entdecken, im BGO eröffnet. Vier Obervieländer Schulen aus dem Netzwerk Durchgängige Begabungsförderung hatten ca. 40 Exponate der Miniphänomenta im BGO nachgebaut. Die Exponate laden bis zum 8.11.2019 zum Entdecken ein und können von jedermann (von 15.00 - 18.00 Uhr) erforscht werden. Ein herzlicher Dank geht an die herzliche Aufnahme seitens des BGO.…

Schule früher

Schule früher

Schule vor 100 Jahren - das versuchten wir heute an der Schule nachzuempfinden, was teilweise nicht ganz einfach war: mit der Feder schreiben .... eine Schiefertafel benutzen, die Sütterlinschrift ausprobieren, alte Spiele spielen, ... spannend!

- WER WIR SIND -

mitglied im

Die Schule Arsten ist eine dreizügige Grundschule mit zwei Standorten. Das alte Schulgebäude im Korbhauser Weg wurde 1859 errichtet und diente damals als Volksschule. 1955 erhielt das Gebäude einen Anbau. Heute wird hier zweizügig unterrichtet. Das ehemalige Dorf Arsten ist seit 1977 durch ein Neubaugebiet erweitert worden. So entstand der zweite Standort in der Carl-Katz-Straße, in dem heute einzügig unterrichtet wird. Im selben Gebäude befindet sich das Kinderhaus “querbeet”.

Unser Leitbild heißt:

„Voneinander lernen – miteinander leben”